Moderner Einbruchschutz

Schlüsseldienste bieten neben traditionellen Dienstleistungen auch modernen Schutz vor Einbrüchen. Wenn Sie sich nicht ausreichend vor Einbrüchen geschützt fühlen, können Überwachungskameras, Alarmanlagen und Türspione mit Kamera vom Schlüsseldienst helfen.

Videoüberwachung

Überwachungskameras werden üblicherweise an der Hausaußenseite angebracht. Die Aufnahmen werden auf einem Monitor gezeigt, sowie zur späteren Begutachtung aufgezeichnet. Nachts können entweder Infrarot-Kameras oder Wärmebildkameras menschliche Aktivität aufzeichnen. Außer der schnellen Erkennung von Einbrüchen, dient eine Überwachungskamera vor allem als Abschreckung. Schlüsseldienste wie der http://www.schlüsseldienst-dresden-24.de/ bieten Ihnen eine Auswahl an Videoüberwachungssystemen mit verschiedenen Eigenschaften. Kameras mit moderner 4K Auflösung, auch Ultra HD genannt, nehmen ein sehr detailreiches Bild auf, welches bei der Überwachung hilft. Andere Eigenschaften, wie zum Beispiel Touchscreen Monitore, erleichtern das Bedienen der Systeme.

Alarmanlagen

Alarmanlagen bestehen aus verschiedenen Alarmmeldern, die mit einer Alarmzentrale verbunden sind. Meistens sind diese Alarmmelder Tür- und Fenstersensoren und Bewegungsmelder. Die Sensoren überwachen das Öffnen von Fenstern und Türen, die nach Außen führen. Die Bewegungsmelder werden in einbruchsgefährdeten Räumen und Zugängen angebracht, um die Nutzung zu überwachen. Wenn die Alarmmelder ausgelöst werden, kann mit einem lauten Alarm der Einbrecher abgeschreckt, und die anwesenden Personen alarmiert werden. Wie auch die Videoüberwachung, dienen Alarmanlagen auch zur Abschreckung von Einbrechern. Wenn Sie Ihre Alarmzentrale gut sichtbar montieren, werden Sie zusätzlich vor Einbrüchen geschützt. Schlüsseldienste verkaufen Alarmanlagen mit verschiedenen Eigenschaften, wie zum Beispiel moderne Alarmanlagen mit einer App für Ihr Handy. Mit der App können Sie aus der Ferne Befehle ausführen und die Anlage steuern. Zusätzliche Eigenschaften, sind Funkalarmmelder, und eine Alarmzentrale mit Touchscreen für leichteres Bedienen.

Türspione mit Kamera

Schlüsseldienste bieten auch modernen Schutz vor unerwünschten Gästen und Einbrechern mit einem Türspion mit Kamera. Die Kamera kann jederzeit per Knopfdruck aktiviert werden, und das Bild wird an einen Bildschirm im Haus übertragen und aufgezeichnet. Wird an der Haustür geklingelt, schaltet sich die Kamera auch ein, und das Bild wird aufgezeichnet. Eine bekannte Masche der Einbrecher ist der sogenannte “Klingel-Trick“. Der Einbrecher klingelt mehrmals an der Tür, und bricht sofort ein, falls keiner öffnet. Da Türspione mit Kamera die Bilder aufzeichnen, schützen sie vor diesem Trick, und ein mögliches Verbrechen kann schnell geklärt werden. Weitere Eigenschaften des Türspions mit Kamera sind der beleuchtete Farbbildschirm und eine Infrarot-Lampe an der Kamera. Diese sorgen dafür, dass der Türspion auch nachts benutzt werden kann.

Schlüssel verloren oder verbummelt

Es gibt immer Situationen, wo ein Schlüsseldienst mehr als hilfreich ist. Gerade wenn der Schlüssel verschwunden ist und die Haustür verschlossen.

Alleine der Gedanke, vor der verschlossenen Wohnungstür zu stehen, treibt vielen Menschen den Angstschweiß auf die Stirn. Gerade im Sommer, wenn alle Fenster weit geöffnet sind, reicht ein Luftzug. Ein lauter Knall und schon fliegt die Tür ins Schloss. Eigentlich kein Problem, doch oftmals ist es die Wohnungs- oder Haustür. Der Schlüssel ist in der Wohnung und somit gibt es keine Möglichkeit diese zu betreten. Das ist für den Schlüsseldienst Stuttgart kein Problem, vor allem kann hier die Tür ohne Schaden geöffnet werden. Da hat sich manch einer schon gefreut, das diese geübten Menschen einen ehrlichen Beruf ergriffen haben. Genau das kann aber auch zum Problem werden, denn viele Türen und Schlösser sind nur mangelhaft gesichert. Ein geübter Einbrecher ist genauso schnell in der Wohnung, wie das dann der Schlüsseldienst auch kann. Natürlich im Notfall ist das ein Segen, doch im Normalfall mehr als ärgerlich. Denn so ein Einbruch hat häufig noch anderen Folgen, als das nur einige Wertgegenstände gestohlen wurde. In vielen Fällen können die Menschen sogar nicht mehr dort wohnen bleiben.

Beratung zum Einbruchsschutz

Genau daran denken die wenigsten Menschen, doch wer sollte hier besser beraten können. Denn hier arbeiten Menschen die ihr Handwerk verstehen und das nicht nur für Notöffnungen. Vielmehr genügen oftmals kleinere Sicherungen, um dann die Haustür sicherer zu machen. Doch viele denken immer nur an die Haustür, was dann fatale Folgen haben kann. Fenster sind doch meistens einfacher, zu öffnen, gerade wenn diese dann noch gekippt sind. All dies kann der Schlüsseldienst vermeiden, wobei natürlich eine Besichtigung und anschließend eine Beratung stattfinden. So ausgestattet ist dann die Wohnung oder das Haus sicherer und Einbrecher gehen dann lieber eine Tür weiter. Denn Einbrecher nehmen immer den Weg des geringsten Wiederstandes. Eine Tür oder ein Fenster das Wiederstand leistet, hält diese dann vor dem Einsteigen ab.

Alles rund um Schlösser

Zu jedem guten Schloss gehören natürlich auch die Schlüssel, was dann bei einem Schlüsseldienst immer geht. Oftmals wird auch eine Schließanlage eingebaut, womit dann mehrere Türen mit einem Schlüssel geöffnet werden können. All dies kann dann immer individuell besprochen werden, wobei dann der Schlüsseldienst hier immer neue Schlüssel anhand der Codierung besorgen kann. All dies bietet der Schlüsseldienst. Einfach ein sicheres Leben und immer dann zur Stelle wenn der Schlüsseldienst benötigt wird.

Fühlen Sie sich Zuhause wieder sicher

Besonders wenn die Tage wieder kürzer werden, haben Einbrecher Hochkonjunktur. Die Rate an Wohnungseinbrüchen nimmt auch in diesen Zeiten nicht ab. Ganz im Gegenteil. Fast jeder dritte Deutsche musste bereits die Polizei wegen einem Einbruchdelikt rufen.
Schlüsseldienste bieten Ihren Kunden umfangreiche Konzepte, die individuell auf die speziellen Anforderungen eingehen und so für Sicherheit in den eigenen vier Wänden sorgt.

5 Minuten für den eigenen Schutz

Laut Polizeiangaben braucht ein Einbrecher etwa 4 Minuten um in fremdes Eigentum einzusteigen. Dabei haben Studien der Polizei herausgefunden, dass ein Einbrecher vom Einbruch ablässt, wenn er nach fünf Minuten noch keinen Einlass erlangen konnte. Es dem Eindringling so schwer wie möglich zu machen, ist dabei von großer Wichtigkeit. Mitarbeiter des Schlüsseldienstes haben sich darauf spezialisiert, dem Hausbesitzer Schwächen im Sicherheitssystem aufzuzeigen und diese mit individuellen Möglichkeiten zu optimieren.

Dabei stehen nicht nur Schlösser und Wachanlagen im Fokus eines ausgeklügelten Sicherheitssystems. Wichtig ist, auch noch die kleinste Sicherheitslücke zu entdecken und zu schließen. Jede Lücke bietet dem Einbrecher potentielle Möglichkeiten für den Einstieg. Der professionelle Schlüsseldienst hilft auch, diese Gefahren zu entdecken und auszuschalten.

Beratung, Einbau, Instandhaltung-Alles aus einer Hand

Lassen Sie sich vom Dienstleister beraten und entscheiden Sie, welches Sicherheitssystem für Sie das richtige ist. Der Mitarbeiter des Schlüsseldienstes montiert die gewünschte Sicherheitsanlage oder das neue Schloss fachgerecht in Ihrer Wohnung. Auch bei der Bedienung und Instandhaltung sind die Mitarbeiter eines Schlüsseldienstes die richtigen Ansprechpartner.

Da immer mehr Wert auf die Sicherung der eigenen vier Wände gelegtwird, werden stetig neue Sicherheitsmöglichkeiten auf den Markt gebracht. Daher ist es ratsam, sich nach einigen Jahren mit dem Schlüsseldienst zu beraten, welche Maßnahmen optimiert oder gar ersetzt werden sollten. Einbrecher sind oft einen Schritt voraus und knacken veraltete Sicherheitssysteme schnell.

Vertrauen Sie dem Fachmann

Legen Sie die Sicherheit Ihrer Familie in die vertrauensvollen Hände eines Profis. Selbst eingebaute Anlagen aus dem Supermarkt sind oft fehlerhaft und erfüllen oft nicht ihren Zweck. Erfahrene Schlüsseldienste helfen Ihnen kompetent, ein individuelles Konzept zu erfassen, mit dem Sie Ihr Hab und Gut vor unerwünschten Besuchern schützen können.

Im Notfall gut beraten

Schnell ist es passiert: Am Morgen hat man ein schnelles Frühstück mit den Kindern eingenommen, die Aktentasche geschnappt und die Kinder warten ungeduldig im Flur, da fällt hinter einem die Tür ins Schloss und der Schlüssel liegt drinnen auf dem Küchentisch. Der Schlüsseldienst muss antreten und die Familie aus dieser misslichen Lage befreien.

Der Service eines Schlüsseldienstes ist facettenreich

Doch nicht nur das Öffnen von Türen ist Aufgabe von Schlüsseldiensten. Die Dienstleistungen eines Schlüsseldienstes sind vielseitig und wichtig für die Sicherheit unserer eigenen vier Wände.

Notfallöffnung

Die oben beschriebene Situation zeigt, dass es jedem von uns passieren kann. Besonders morgens, auf dem Weg zur Arbeit ist man so in Gedanken, dass es nicht selten vorkommt, dass der Schlüssel in der Wohnung vergessen wird. Um schnell und unkompliziert wieder in die eigenen vier Wände zu gelangen, bieten Schlüsseldienste zügige Türöffnungen an. Dabei legen die Dienstleister großen Wert darauf, dass die zu öffnende Tür weitgehend nicht durch die Öffnung beschädigt wird.
Zu dieser Serviceleistung gehört auch die Installation eines neuen Schlosses, dass direkt im Anschluss an die Türöffnung installiert wird.

Herstellung von Ersatzschlüsseln

Schlüsseldienste können in wenigen Minuten Ersatzschlüssel für jede Tür produzieren. So können Sie für den Notfall bei der Nachbarin oder bei Verwandten einen Ersatzschlüssel hinterlegen, der Ihnen bei vergessen des Hauptschlüssels Zutritt zu Ihrer eigenen Wohnung beschert. Die Produktion eines Ersatzschlüssels erfolgt in wenigen Minuten.

Sicherheitstechnik für Häuser und Wohnungen

Die Anzahl der Wohnungseinbrüche steigt laut Angaben der Polizei stetig an. Um Ihre Sicherheit im eigenen Heim zu gewähren, bieten die meisten Schlüsseldienste rundum Sicherheitskonzepte an. Als Fachmann in Sachen Türschloss und Sicherheit können die Dienstleister eines Schlüsseldienstes ihren Kunden mit Rat und Tat zur Seite stehen. Vom individuellen Sicherheitskonzept bis zur Montage und Installation der Sicherheitsanlagen bieten Schlüsseldienste einen kompetenten Service an.
Gemeinsam mit dem Kunden werden nach dessen Wünschen Angebote erstellt, die sich den Anforderungen des Kunden und den Gegebenheiten in den Wohnräumen anpassen. Schlüsseldienste beraten und zeigen Sicherheitslücken am Objekt auf, die dann individuell behoben werden können.

Fachkundige Mitarbeiter montieren und installieren im Anschluss die gewünschten Sicherheitsmaßnahmen und stehen bei Fragen zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch hier.

Tresore und Geldkassetten

Auch hier sind Schlüsseldienste der richtige Ansprechpartner. Suchen Sie einen sicheren Ablageort für Schmuck und Bargeld? Beim Schlüsseldienst wird der Fachmann Sie über verschiedene Arten von Tresoren oder Sicherheitskassetten beraten. Die Sicherheit Ihrer wertvollen Habseligkeiten können Sie getrost in die Hände eines seriösen Dienstleisters legen. Der Schlüsseldienst ist Ansprechpartner für Ihre Sicherheit.

Fachbereiche vom Schlüsseldienst

Fangen wir mit dem Bekanntesten an: die Notfallöffnung. Fast jeder Schlüsseldienst besitzt einen 24 Stunden Service, der bei Notfällen rausrückt und die Haustür öffnet. Dabei wird auch nichts beschädigt, denn in der heutigen Zeit besitzen die Schlüsseldienste moderne Werkzeuge, die nahezu jedes Schloss öffnen können. Das gilt auch für Tresore oder ähnliche Mechanismen. Um zu vermeiden das keinen unbefugten eine Tür geöffnet wird, muss sich der Auftraggeber vor Ort ausweisen.

Die Sicherheit von Schließanlagen

Bei Schlössern spielt die Sicherheit eine wichtige Rolle. Man möchte hinter seinen verschlossenen Türen sicher sein und die Gewissheit haben, dass keiner eindringen kann. Nun gibt es sehr viele unterschiedliche Modelle von Schlössern. Einfache Schlösser die für einen erfahrenen Räuber schnell zu knacken sind und Sicherheitsschlösser die das Eindringen von außen unmöglich machen. Bei der ganzen Palette von Möglichkeiten sollte man sich von einem Schlüsseldienst ausführlich beraten lassen. Das gilt nicht nur für private Haushalte, sondern auch gewerbliche Räumlichkeiten. Bei einem Neubau kann der Einbau der Schlösser, direkt vom Schlüsseldienst übernommen werden. Neben Türen werden auch Safes verschlossen, auch dieser Bereich wird von einem Schlüsseldienst abgedeckt.

Wer steckt hinter einem Schlüsseldienst?

Ein Schlüsseldienst ist eine Firma, wie jede andere auch. Nur geht es hier halt um Schlösser und somit auch Sicherheit. Hinter jeder Firma steht ein sachkundiges Team, welches auch fortlaufend geschult wird. Das ist wichtig, denn im Bereich Schlüsseldienst gibt es immer wieder Neuerungen. Neue Systeme oder Schlösser, womit sich die Mitarbeiter auskennen müssen. Bei einer Beratung müssen die Mitarbeiter alle neuen Modelle mit Ihren Vor- und Nachteile kennen.

Stehen größere Arbeiten an, dann hat der Kunde die Möglichkeit einen Kostenvoranschlag zu erhalten. Vorab wird der Arbeitsaufwand und die gewünschte Schlossart geregelt. Konnten die Wünsche eines Kunden komplett zusammengefasst werden, dann sind viele Schlüsseldienste bereit, ein individuelles Angebot zu erstellen. Somit kann der Kunde kalkulieren und bekommt bei der finanziellen Planung mehr Sicherheit.